Natur und Landgüter auf Walcheren

Landgüter auf Walcheren

Was sehen Sie auf dieser Route?


Zwischen Domburg und Veere ist die Natur von Walcheren ganz besonders schön – vielleicht sogar am schönsten. Walcheren wurde früher auch als „Garten von Zeeland“ bezeichnet und es lässt sich noch gut nachvollziehen, wie es hier zur damaligen Zeit ausgesehen haben muss. Die Gegend ist sehr grün und reich an Pfl anzen und Bäumen. Ein naturreiches Gebiet mit fruchtbaren Äckern, herrlichen Gärten, wundervollen Naturschutzgebieten und ansehnlichen Landsitzen. Diese E-Tuk-Route nimmt Sie mit an die schönsten Orte. Die Ziffern auf der Karte stimmen mit den Ziffern auf der Rückseite überein. So können Sie auf der Fahrt noch mehr über die Umgebung lesen. Zudem finden Sie im Text ab und zu einen Link zu einem Video über einen bestimmten Ort. Diese kurzen Filme können Sie auf Ihrem Smartphone anschauen, indem Sie den Link in Ihrem Internet-Browser öffnen. Auf www.vvvzeeland.de finden Sie weitere Informationen über die Umgebung oder laden Sie sich die kostenlose Zeeland-App herunter.